Fragen und Antworten

Bietest du ein persönliches Vorgespräch an, um dich kennen zu lernen?

  • Ja, selbst verständlich – Eine Vorbesprechung ist das A und O – absolut wichtig! Der erste persönliche Kontakt ist immer telefonisch, wenn irgendwie möglich treffe ich mich sehr gerne persönlich mit euch – perfekt wäre wenn es in der Feierlocation selbst sein könnte. So bekommen wir beide eine gute Vorstellung, ob ich der richtige DJ für euch bin und Details können gleich vor Ort besprochen werden. Ich bin kein DJ der alle Songs anmoderiert – die Gäste animiere ich, wenn überhaupt, nur sehr dezent. Daher möchte ich immer vorher sicherstellen, dass sich eure Erwartungshaltung an mich als DJ mit dem deckt – was ich liefern kann. Dieses Vorgespräch ist übrigens völlig unverbindlich und kostenfrei. Ich stehe euch grundsätzlich in Raum Rhein-Main/Süd-Hessen und ca. 100km rund um Riedstadt zur Verfügung.

Über welches Equipment verfügst du?

  • Ich nutze hauptsächlich ein Traktor S4 Mk2 Controller zusammen mit db Technologies aktiv Lautsprecher, bei Bedarf ergänze ich mit einem zusätzlichen Subwoofer, ebenfalls von db Technologies. Auch ist immer ein Funk-Mic dabei. Für die Tanzfläche nutze ich farbige LED Strahler – DMX gesteuert. Floorspots zur ambienten Beleuchtung biete ich ebenfalls an. Als Highlight kann ich auch auf Wunsch – OldSchoolmässig – mit Turntables auflegen. (Equipment)

Welchen Musikstil legst du so auf?

  • Ich fühle mich am wohlsten bei tanzbaren Beats aus den Genre 70er Disco, 80er Pop/Funk, 90er Dancefloor / Classic House und HipHop/BlackMusic.
    Grundsätzlich bin ich offen für die meisten Musikstile, versuche aber ein bestimmtes Niveau, bei dem auch ich mich wohl fühle, immer zu halten. Reine Ballermann- oder Schlager-Events sind nicht das Richtige für mich. Gerne spiele ich mal eine Ballermannrunde, Schlagerrunde oder auch Rock – es soll aber eben nicht ausschliesslich diese Genre sein. Ich mixe, wenn immer möglich und sinnvoll, beat in beat, wie es in Clubs üblich ist.

Wie lange im Voraus sollten wir dich buchen?

  • Grundsätzlich gilt, um so früher um so besser!

Wie lange legst du an unserem Event auf?

  • Ich lege immer so lange auf, wie wir es vorher vereinbart haben. Open End biete ich nicht an – jedoch biete ich immer die Möglichkeit entsprechend spontan zu verlängern, erst recht wenn noch ordentlich getanzt wird – es wird nie so sein, dass ich einfach die Musik stoppe und abbaue – da spreche ich euch kurz vor Ende immer noch einmal an.

Nimmst du Musikwünsche an?

  • Sehr gerne nehme ich wünsche der Gäste entgegen, nur wenn der Wunsch gerade nicht rein passt und ich damit viele Gäste von der Tanzfläche fegen würde – vertröste ich den Gast auf später oder schlage eine Alternative vor. Auch muss klar sein, dass ich zwar viele Titel vorrätig habe, aber lange nicht alle die es gibt, also muss unter Umständen auch mal ein Nein akzeptiert werden.

Darf ich vorher festlegen was auf jeden Fall gespielt werden muss?

  • Selbstverständlich nehme ich gerne eine Liste deiner/eurer Favoriten entgegen. Diese sollte nicht mehr als 30 Titel beinhalten – irgendwas muss ich ja auch noch tun 🙂

Dürfen Songs / Bands / Genres genannt werden, welche auf gar keinen Fall gespielt werden sollen?

  • Auch das ist selbstverständlich – das frage ich unter anderem auch in unseren Gesprächen ab.

Was passiert, wenn du ausfällst?

  • Zu aller erst: Ist bisher noch nicht vorgekommen – Zuverlässigkeit ist eines der wichtigsten Dinge in diesem Geschäft. Falls aber doch ein Notfall/Unfall eintritt, setze ich alle Hebel in Gang, um einen Ersatz zu finden – hier lasse ich euch nicht alleine!

Dürfen wir deine Kontaktdaten auch an Verwandte/Freunde/Trauzeugen weitergeben?

  • Sehr gerne! – Wenn Dinge besprochen werden müssen, von denen ihr nichts mitbekommen sollt – dürfen mich alle aus eurem Kreis gerne kontaktieren.

Wie ist die Bezahlung geregelt?

  • Ich sende euch die Rechnung vor ab als PDF zu, diese könnt ihr dann vorab Überweisen oder in Bar an dem Abend der Feier begleichen. Verlängerungen können ebenfalls in Bar oder als Überweisung im Anschluss geregelt werden. Hierfür würde ich dann die Rechnung nachreichen.

Was sind deine Ansprüche / Voraussetzungen an die Location?

  • Ich benötige für den Aufbau meines Equipments eine Fläche von ca. 2x1m plus etwa 1x1m Platz pro Lautsprecher (2 Stück) und Licht. Wenn ich die Anlage der Location benutzen soll, müsste ich mir diese zwingend vorher anschauen – um die Qualität sicher zu stellen. Bitte klärt mit der Location vorher, wie lange – wie laut – die Musik spielen darf. Es gibt immer wieder Locations, wo man früh vom Feiern abgebracht wird, weil man ein Limit einhalten muss – da sonst ein Nachbar die Polizei holt.

 

Email: info@deejayalex.de  – Tel.: 0157 / 513 315 14

Bilder und Videos: https://www.facebook.com/deejayalexriedstadt/


Musik

Kontakt

Termine 2018

Über mich

Preise

Referenzen

Kundenfeedback

Equipment


DJ Hochzeit Darmstadt – DJ Hochzeit Weiterstadt.

DJ Hochzeit Frankfurt – DJ Hochzeit Mainz – DJ Hochzeit Koblenz.

DJ Hochzeit Bad Homburg – DJ Hochzeit Wiesbaden – DJ Hochzeit Alzey.

DJ Hochzeit Worms – DJ Hochzeit Hanau – DJ Hochzeit Mannheim.

DJ Hochzeit Bensheim – DJ Hochzeit Heidelberg – DJ Hochzeit Karlsruhe.

DJ Hochzeit Heilbronn – DJ Hochzeit Dieburg – DJ Hochzeit Hochzeit – DJ Hochzeit Gießen.

DJ Hochzeit Odenwald – DJ Hochzeit Trebur – DJ Hochzeit Groß-Gerau – DJ Hochzeit Dreieich.

DJ Hochzeit Mörfelden – DJ Hochzeit Walldorf – DJ Hochzeit Griesheim – DJ Hochzeit Gießen.

DJ Hochzeit Riedstadt – DJ Hochzeit Gernsheim – DJ Hochzeit Trebur.

DJ Darmstadt – DJ Weiterstadt – DJ Frankfurt – DJ Mainz – DJ Koblenz – DJ Bad Homburg.

DJ Wiesbaden – DJ Alzey – DJ Worms – DJ Hanau DJ Mannheim – DJ Bensheim.

DJ Heidelberg – DJ Karlsruhe – DJ Heilbronn – DJ Dieburg – DJ Hochzeit.

DJ Gießen – DJ Geburtstag – Hochzeits DJ gesucht.